Neue Stimme für den BUSINESS PUNK-Podcast „HOW TO HACK“

Hamburg (ots) –

– ntv Moderatorin Janna Linke übernimmt von Tijen Onaran
– Neue inhaltliche Ausrichtung des Podcasts

Der erfolgreiche Podcast „HOW TO HACK“ vom Wirtschaftsmagazin BUSINESS PUNK bekommt eine neue Moderatorin. Mit der 169. Folge, die am kommenden Donnerstag unter anderem bei AUDIO NOW erscheint, verabschiedet sich Tijen Onaran als langjährige Gastgeberin des Podcasts und übergibt an ntv Moderatorin Janna Linke.

Im wöchentlichen BUSINESS PUNK-Podcast „HOW TO HACK“ verraten erfolgreiche Gründer:innen, Macher:innen und Kreative seit November 2018 ihre persönlichen Tipps und Hacks für Job und Karriere. Moderatorin Tijen Onaran interviewte dafür zahlreiche Digital Leader. So sprach sie schon mit Pinar Atalay, Ulrike Demmer, Vreni Frost, Carolin Kebekus und Frank Thelen. Mit der morgigen Folge verabschiedet sich Tijen Onaran nach über drei Jahren als Host des Podcasts: „Ich freue mich sehr den Podcast über die Jahre hinweg etabliert zu haben und nach knapp 170 Folgen sagen zu können: Zeit für etwas Neues!“

Ab März 2022 übernimmt Janna Linke die Moderation von „HOW TO HACK“. Sie ist Journalistin, Startup-Expertin und schreibt und spricht für das „Startup Magazin“ von ntv über neue Wirtschaftstrends, aufstrebende Gründer:innen und innovative Jungunternehmen. Linke moderiert außerdem die Sendung „Wirtschaftstalk“ bei ntv und zählt zu den LinkedIn Top Voices. „Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe. Als absoluter Podcast-Fan bin ich stolz, die Nachfolgerin der wunderbaren Tijen Onaran zu sein und weiß, in was für große Fußstapfen ich trete. Jetzt kann ich es kaum erwarten, all die spannenden Gäste zu interviewen und ihre Geschichten und Tipps mit euch zu teilen“, so Linke.

Neben der neuen Stimme gibt es auch inhaltliche Veränderungen bei dem Format. „HOW TO HACK“ wird zukünftig monatliche Themenschwerpunkte haben, angelehnt an die Inhalte des Print-Magazins. Außerdem gibt es das neue Format „Ich hab noch nie“ sowie Co-Hosting-Sessions mit den Redakteur:innen von BUSINESS PUNK. Passend zu den Neuerungen liegt der thematische Fokus im März auf dem Thema „Neubeginn“. Die ersten Gesprächspartner:innen sind Influencerin Lou Beyer mit Ehemann Ben Beyer aka DJ David Puentez und Gründerin Sissi Hardenberg.

Julia Krempin, Redaktionsleitung BUSINESS PUNK: „HOW TO HACK ist unser Podcast-Baby. Wir danken Tijen für wundervolle drei Jahre, in denen sie mit uns gemeinsam dieses Baby groß gemacht und die Zuhörerschaft mit ganz vielen Learnings versorgt hat. Mit Janna übernimmt nun eine grandiose Journalistin den erfolgreichen Podcast und wir freuen uns sehr, mit ihr das Format fortzusetzen und weiterzuentwickeln.“

Der Podcast „HOW TO HACK“ wird von der Audio Alliance produziert und erscheint jeden Donnerstag bei AUDIO NOW (https://audionow.de/podcast/cd52ab36-d461-4aa7-b78a-e10e240402cd) sowie auf allen gängigen Podcast-Plattformen.

Pressekontakt:
Ewgenia Klaschik
Kommunikation BUSINESS PUNK
Tel : 040/3703 6336
E-Mail: [email protected]
www.business-punk.comAnna Velken
Kommunikation Audio Alliance / ntv
Tel: 0221/456 74305
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Business Punk, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share