Platz 1 der SWR Bestenliste: „Wilderer“

Baden-Baden (ots) –

Der Roman „Wilderer“ von Reinhard Kaiser-Mühlecker steht im Mai 2022 auf Platz 1 der SWR Bestenliste. Sein Buch erzählt von Jakob, einem jungen Bauern, der gegen den Niedergang seines Hofes ankämpft und dessen Konflikt mit Herkunft sowie existenzieller Verlorenheit in einer sich radikal wandelnder Welt. Die SWR Bestenliste empfiehlt seit mehr als 40 Jahren jeden Monat zehn lesenswerte Bücher. Nicht die Verkaufszahlen bestimmen dabei die Reihenfolge, sondern eine unabhängige Jury aus 30 namhaften Literaturkritiker:innen. Diese wählen jeweils vier Neuerscheinungen aus, denen sie möglichst viele Leser:innen wünschen. Platz 2 der SWR Bestenliste Mai teilen sich der Roman „Bis ans Ende unserer Leben“ von Ferenc Barnás, aus dem Ungarischen von Eva Zador, der von dem Alltag einer gar nicht so alltäglichen Familie im kulturell sowie politisch tief gespaltenen Ungarn von heute berichtet und der Roman „Nebenan“ von Kristine Bilkau, der von Geheimnissen, Sehnsüchten und Ängsten der Nachbarn einer plötzlich spurlos verschwindenden Familie handelt.

SWR Bestenliste in SWR2 und im Web

Im Radio diskutieren einmal im Monat Jurymitglieder über ausgewählte Bücher der neuen Bestenliste. Nächster Sendetermin: Sonntag, 1. Mai 2022, in SWR2, 17:05 Uhr. „SWR Bestenliste – der Literaturtalk“ gibt es zum Nachhören auch in der kostenlosen SWR2 App. Weitere Informationen und die vollständige Liste der zehn besten Bücher: www.SWR.de/bestenliste

Leseempfehlung:

Reinhard Kaiser-Mühlecker: „Wilderer“. S. Fischer Verlag, 352 Seiten.

Vollständige Bestenliste zum Download: www.SWR.de/bestenliste

Weitere Literatursendungen im SWR: www.SWR.de/literatur

Die SWR2 App für Android und iOS: www.SWR2.de/app

SWR vernetzt Newsletter: http://x.swr.de/s/vernetztnewsletter

Pressekontakt:
Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share