Popkultur und Nachhaltigkeit in Düsseldorf: Neues Festival feiert Premiere mit freiem Eintritt

Düsseldorf (ots) –

Das neue Open-Air-Festival auf dem Düsseldorfer Ehrenhof steht in den Startlöchern. An allen drei Tagen vom 12. – 14. August ist der Eintritt frei. Die Veranstalter*innen versprechen ein Wochenende voller Popkultur – das Line Up und der Time Table stehen fest.

Um die diesjährige Festivalsaison zu feiern, lädt das Ehrenhof Open ein, die Popkultur unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt zu zelebrieren. Ein Line Up aus hochwertiger, aktueller Popmusik, sowie Live-Podcasts, DJs und ein Fashion- und Designmarkt sollen das Publikum anziehen und den Ehrenhof für ein langes Wochenende zum Hotspot der Düsseldorfer Kulturmeile machen. Die Macher*innen des New Fall bringen damit ein neues Festival in die Stadt, das klare Werte vertritt: Nachhaltigkeit, musikalischen Anspruch und ein Gespür für die zeitgenössische Popkultur. Das Line Up begeistert unter anderem mit Ebow, Fatoni, Fortuna Ehrenfeld, die Nerven, Lars Eidinger – Autistic Disco und vielen mehr.

Starke Acts auf der Bühne und viele Kooperationen erwarten das Publikum vor Ort, etwa mit dem Düsseldorfer Büdchentag und verschiedenen NGOs und Initiativen, die über ihre Arbeit informieren. Wer mit dem Fahrrad anreist, kann sich in einer mobilen Fahrradwerkstatt gleich die Bremsen nachziehen lassen oder die Reifen aufpumpen. An einem Siebdruckstand können selbst mitgebrachte Textilien gegen eine Spende bedruckt werden – so entsteht nachhaltiges Merchandise. Foodtrucks versorgen die Besucherinnen und Besucher mit Getränken und vegetarischen Snacks.

„Wir unterstützen unsere Stadt bei ihrem Ziel, klimaneutral zu werden und versuchen, wo es geht, Co2 zu vermeiden. Keine Flüge, Minimierung von Transporten und die Bitte an das Publikum, das Auto mal zu Hause zu lassen – das ist ein wichtiger Schritt.“, so Veranstalter Hamed Shahi.

Ehrenhof Open

Das Ehrenhof Open findet vom 12.08.-14.08. auf dem Außengelände des Düsseldorfer Ehrenhofs (Outdoor Stage) und im NRW-Forum (Indoor Stage) statt. Der Eintritt ist frei. Am Freitag, 12. August ist der Einlass zum Festival ab 17 Uhr, Samstag, 13. August und Sonntag, 14. August bereits ab 13 Uhr. Die Konzerte draußen enden um 22 Uhr (Sonntag um 20 Uhr). Freitag und Samstag geht es im Anschluss mit elektronischen Live-Performances und DJ-Sets im NRW-Forum weiter. Das Line Up des Ehrenhof Open: Fatoni, Die Nerven, Ebow, International Music, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys, Lars Eidinger – Autistic Disco, Fortuna Ehrenfeld, Fritzi Ernst, Beachpeople, Thala, Moglii, Girlwoman, C’est Karma, Salò, Conny Frischauf, CV Vision, Yasmin Umay, Niklas Wandt, DJ Rafik, Florence Besch, Kira Hummen, DJ Meks, Diana Kollektiv

Alle Informationen zum kostenlosen Ehrenhof Open und dem Zeitplan gibt es auf der Website unter www.ehrenhof-open.de.

Pressekontakt:
Melanie Schrader
PUBLIC TUNE
Tel +49 211 59815-159
Mail [email protected]
Original-Content von: Ehrenhof Open, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share