RTL-Formel 1-Reporter Felix Görner wird neuer Experte bei „Champ1“ / An der Seite von Kommentatorenlegende- und Ex-Formel 1-Rennfahrer Marc Surer

Augsburg (ots) –

Ab dem 28. Februar geht’s bei arena plus wieder los! Nach zweieinhalb Monaten Winterpause, gehen die erfolgreichen Formel 1-Live-Analysen in die nächste Runde. Während Ex-Formel 1-Rennfahrer und Kommentatorenlegende Marc Surer bereits schon im vergangenen Jahr für 2022 bestätigt werden konnte, konnte der Streamingsender nun auch den langjährigen RTL-Formel 1-Reporter Felix Görner als wiederkehrenden Gast-Experten gewinnen.

Während Marc Surer, der auch 2022 für das Schweizer Fernsehen zahlreiche Formel 1-Rennen kommentieren wird, bei allen Live-Analysen von arena plus als fester Experte dabei sein wird, wird Felix Görner in der 23 Rennen langen Rekord-Saison einige Male als wiederkehrender Experte an der Seite von Marc Surer zusammen die Formel 1-Rennwochenenden ausgiebig analysieren.

Beim Kölner Privatsender ist Felix Görner seit 1994, also seit mehr als 25 Jahren als Reporter und Interviewer für die RTL-Formel 1-Übertragungen tätig und hat von über 250 Rennen vor Ort berichtet, alle Weltmeisterschaften von Michael Schumacher und Sebastian Vettel erlebt und verfügt zugleich über ein umfangreiches Netzwerk. Doch nicht nur die Formel 1 gehört zu seinen Leidenschaften, sondern auch der Fußball.

Für die RTL-Übertragungen ist er als Nationalmannschaftsreporter und in der Europaleague als Reporter tätig. Seit November 2021 ist er zudem „Teamleiter Sport“ bei RTL.

Wie auch schon 2021, wird RTL in der neuen Formel 1-Saison wieder vier Rennen exklusiv im Free-TV zeigen.

Im Gegensatz zu 2021, werden alle Formel 1-Analyse-Sendungen von Beginn an bei arena plus, live gesendet, entweder als direkte „After-Race-Show“ rund 15 Minuten nach der Siegerehrung oder, wie bereits im vergangenen Jahr am darauffolgenden Montagabend zur besten Sendezeit. Zusehen gibt es alle Sendungen auf der seit Mitte Januar neugegründeten Sportsplattform „Champ1“, wo seit Ende Januar auch die Live-Analysen zu allen PDC-Major-Turnieren des Dartsport u.a. mit Tomas „Shorty“ Seyler gesendet werden. Zudem sind auch alle Sendungen, wie auch die aus dem vergangenen Jahr in der umfangreichen „Champ1“-Mediathek kostenlos abrufbar.

Auch RTL-Formel 1-Kommentator Heiko Wasser, der 2021 bei insgesamt vier Sendungen als Gast-Experte dabei war, wird in der neuen Formel 1-Saison vereinzelt wieder mit an Bord sein.

Die Live-Sendungen sind für jedermann kostenlos auf champ1.de und auf dem offiziellen „Champ1“-YouTube-Kanal zu empfangen.

Seinen ersten Einsatz hat Felix Görner bereits am 28. Februar. Vor dem offiziellen Beginn der neuen Formel 1-Saison, wird es im Vorfeld bereits zwei Live-Sendungen geben. Am 28. Februar blicken Marc Surer und Felix Görner auf die Präsentationen der Teams und auf die ersten Testfahrten und 14 Tage später, gibt es einen umfassenden Saison-Ausblick mit allen wichtigen Informationen zur neuen Saison.

Pressekontakt:
arena Deutschland
Tel.: (+49) 821 / 650 724 – 66
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: arena Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share