Satte 170,4 Kilo abgenommen. Ein Zwillingspaar gewinnt „Leben leicht gemacht“ in SAT.1

Unterföhring (ots) –

Zwei Brüder. Zwei Siege. Mit einem beeindruckenden Minus von 94,4 Kilo (49,32 Prozent seines Startgewichts von 191,4 Kilo) triumphiert Patrick (25) im Finale von „Leben leicht gemacht“ in SAT.1 und sichert sich damit die Siegprämie von 50.000 Euro. „Ich kann es noch gar nicht fassen! Als ich ins Camp von ‚Leben leicht gemacht‘ einzog, wollte ich vor allem eines: endlich abnehmen. Und jetzt habe ich das Ding tatsächlich gerockt. Wahnsinn!“, fasst Patrick seine Gefühle nach der Finalentscheidung zusammen. Sein Zwillingsbruder Fabian imponiert mit einer Abnahme von 76 Kilo (Startgewicht: 171,8 Kilo; prozentuale Abnahme: 44,24 Prozent). Er steht damit in der Riege der Nicht-Finalist:innen auf dem obersten Treppchen. „Patrick und ich haben von Anfang an durchgezogen und uns immer wieder gegenseitig aufgebaut, wenn die Motivation flöten ging. Ich bin unglaublich stolz darauf, was wir beide geleistet haben.“ Insgesamt nahmen die Kandidat:innen auf ihrem Weg ins Finale 925,9 Kilo ab.

Die Platzierungen der Finalist:innen im Überblick:

Becki (26):

Startgewicht: 120,5 Kilo; Finalgewicht: 77,8 Kilo; prozentuale Abnahme: 35,44 Prozent

Benni (32):

Startgewicht: 137,0 Kilo; Finalgewicht: 82,9 Kilo; prozentuale Abnahme: 39,49 Prozent

Nick (22):

Startgewicht: 171,8 Kilo; Finalgewicht: 100,4 Kilo; prozentuale Abnahme: 41,56 Prozent

Patrick (25):

Startgewicht: 191,4 Kilo; Finalgewicht: 97 Kilo; prozentuale Abnahme: 49,32 Prozent

Umfangreiches Bildmaterial der Final-Show von „Leben leicht gemacht“ finden Sie zum Download auf http://presse.sat1.de/lebenleichtgemacht2022

Pressekontakt:
Barbara Stefaner
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1128
email: [email protected]
www.presse.sat1.dePhoto Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share