Schockverliebt und hingerissen: Jaqueline und Peter wagen bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ am Montag das erste Heirats-Blind Date der Saison

Unterföhring (ots) –

Und es hat Zoom gemacht! Als Braut Jaqueline das Standesamt betritt, ist Peter, ihr Ehemann in spe, überwältigt: „Ein Wort: Wow!“ Auch Jaqueline ist hingerissen: „Oh Gott, Du riechst so gut! Du bist so schön! Und Du hast so schöne Augen!“ Einen märchenhafteren Start in die Ehe kann man sich nicht wünschen. Erst recht nicht, wenn man den/die Zukünftige:n auf dem Standesamt überhaupt erst kennenlernt! Denn bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ wagen ab Montag, 3. Oktober 2022, um 20:15 Uhr wieder zwölf Singles in SAT.1 das legendäre Blinde Date im Standesamt. Im Vorfeld wurden die Paare auf Basis umfangreicher wissenschaftlicher Analysen durch das erfahrene Expertentrio Dr. Sandra Köhldorfer, Beate Quinn und Markus Ernst gematcht. Mit Erfolg! Und das begeistert auch Brautmutter Silvia: „Mein erster Eindruck ist, dass die Experten eine super Arbeit geleistet haben!“

Diese Singles wagen das einzigartige SAT.1-Sozialexperiment:

Jana (26) aus Hünefelden / Hessen

Jaqueline (26) aus Odenkirchen / Nordrhein-Westfalen

Kinga (38) aus Salzgitter / Niedersachsen

Michaela (34) aus Bielefeld / Nordrhein-Westfalen

Nadine (35) aus Berlin

Natascha (30) aus Eschweiler / Nordrhein-Westfalen

Christoph (29) aus Reeßum / Niedersachsen

Dennis (28) aus Osthofen / Rheinland-Pfalz

Markus (32) aus Eschweiler/ Nordrhein-Westfalen

Morten (41) aus Bergheim / Nordrhein-Westfalen

Oliver (43) aus Herzogenaurach / Bayern

Peter (34) aus Langenpreising / Bayern

„Hochzeit auf den ersten Blick“ wird produziert von Redseven Entertainment, einem Tochterunternehmen der Red Arrow Studios, im Auftrag von SAT.1. Im vergangenen Jahr punktete „Hochzeit auf den ersten Blick“ mit Spitzenwerten von bis zu 5,21 Millionen Zuschauern (Nettoreichweite ab 3 Jahren).

„Hochzeit auf den ersten Blick“ – acht Episoden ab 3. Oktober 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Basis: Marktstandard TV; Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence; Erstellt: 26.09.2022

Pressekontakt:
Barbara Stefaner
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1128
email: [email protected]
www.presse.sat1.dePhoto Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share