Simone Schelberg verabschiedet sich im Juni 2022 als SWR Landessenderdirektorin Rheinland-Pfalz

Mainz (ots) – Nach 15 Jahren als Landessenderdirektorin für Rheinland-Pfalz verabschiedet sich Simone Schelberg im Sommer nächsten Jahres. Der SWR würdigt ihr herausragendes professionelles und persönliches Engagement bei der Weiterentwicklung des Senders.

Zum 1. Juni 2022 verabschiedet sich Landessenderdirektorin Simone Schelberg nach 15 Jahren in diesem Amt und wird neue berufliche Aufgaben übernehmen. Sie hat den SWR zu einem erfolgreichen Medienunternehmen in Rheinland-Pfalz entwickelt, sie hat das Haus exzellent aufgestellt und damit hervorragende Managementqualitäten bewiesen, sie steht für Regionalität und Aktualität des öffentlich-rechtlichen Programms und hat die Umsetzung digitaler Strukturen und Angebote sehr stark vorangetrieben; dabei versteht sie es, die Mitarbeitenden durch ihren kommunikativen Führungsstil einzubinden und zu motivieren. Intendant Kai Gniffke: „Simone Schelberg gebühren Dank und Anerkennung für ihre herausragenden Leistungen für den Landessender und den SWR insgesamt sowie für ihr professionelles und persönliches Engagement.“

Weitere Informationen unter http://swr.li/simone-schelberg-verabschiedung

Newsletter: „SWR vernetzt“, SWR vernetzt Newsletter

Pressekontakt:
Hannah Basten, Tel. 0711 929 11030, [email protected]
Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share