Sonderpreis des Deutschen Comedypreises für Michael Mittermeier

Köln (ots) –

Der Sonderpreis des Deutschen Comedypreises 2022 für herausragende Leistung geht an Michael Mittermeier. Moderator Thomas Hermanns überreichte dem überraschten Stand-Up Comedian die Trophäe gestern in der ProSieben-Show „30 Jahre Quatsch Comedy Club – Legends of Quatsch“ aus dem Theater am Potsdamer Platz in Berlin.

Ralf Günther, Geschäftsführer Cologne Comedy Festival: „Michael Mittermeier ist mit seinen inzwischen 15 abendfüllenden und stets ausverkauften Solo-Programmen, seinem vereinnahmenden und schlauen Humor und seinen vielfältigen und innovativen Ideen rund um das Genre der wichtigste Wegbereiter der deutschen Stand-Up-Szene. Er durchbricht mit seiner unbändigen Spielfreude und der fortlaufend hohen Qualität als Autor und Comedian spielerisch die Grenzen zwischen Kabarett und Comedy und begeistert somit seit nunmehr über 30 Jahren die Menschen nicht nur hierzulande, sondern auch in vielen umjubelten Auftritten international. Michael Mittermeier ist sicherlich der beste Humor-Botschafter der deutschen Comedyszene!“

Stifter und Ausrichter des Deutschen Comedypreis ist das COLOGNE COMEDY FESTIVAL. Die Comedypreise werden in diesem Jahr über das ganze Festival und verschiedene TV-Aufzeichnungen als Überraschung verteilt. Die Clips von den Preisverleihungen sind u.a. auch im MySpass-Online-Netzwerk abrufbar. Der erste Deutsche Comedypreis 2022 in der Kategorie „Sonderpreis“ ging an die ukrainische Stand-Up Comedienne Olga Stetsenko, der zweite in der Kategorie „Beste/r Newcomer/in“ an Nico Stank, der dritte für das „Beste TV-Soloprogramm“ an Carolin Kebekus, der vierte für die „Erfolgreichste TV-Comedy/Satire Show“ an das Ensemble der „heute-show“ um Moderator Oliver Welke und der fünfte an Luke Mockridge für das „Erfolgreichste Live-Programm“.

Die Verleihung des Deutschen Comedypreises 2022 an Michael Mittermeier ist hier im MySpass-Standup-Youtube-Kanal (https://youtu.be/l6zElnma4pE) zu sehen.

Die zweite Folge „30 Jahre Quatsch Comedy Club“, in der sich Thomas Hermanns als Moderator der Show verabschiedet, strahlt ProSieben am 29. Dezember um 20.15 Uhr aus.

Pressekontakt:
Brainpool Pressekontakt
Katrin Ahues / Katharina Knop
Tel.: 0221-6509-5660
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: BRAINPOOL TV GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share