Sportgiganten auf ARTE – Ayrton Senna und Toni Kroos im Porträt

Strasbourg (ots) –

Kurz vor Weihnachten lädt ARTE zu einem sportlichen Abend ein und zeigt Dokumentarfilme über Ayrton Senna und den Toni Kroos.

Senna
Am Mittwoch, den 22. Dezember 2021 um 21.55 Uhr
Online verfügbar auf arte.tv vom 10. Dezember 2021 bis 14. Februar 2022

Dokumentarfilm von Asif Kapadia
ARTE France, Ocean Film
Großbritannien 2008, 106 Min.
Erstausstrahlung

Der Brasilianer Ayrton Senna war einer der besten Rennfahrer der Formel-1-Geschichte. Anhand von remastertem Archivmaterial zeichnet der Dokumentarfilm sein legendäres Leben nach – von der Saison 1984 bis zu seinem tödlichen Unfall zehn Jahre später beim Großen Preis von San Marino in Imola. Das Schicksal des dreifachen Weltmeisters ist eine Geschichte von Aufstieg und Fall.
> Zur Vorabansicht

KROOS
Am Mittwoch, den 22. Dezember 2021 23.40 Uhr
Online verfügbar auf arte.tv vom 22. Dezember 2021 bis 28. Dezember 2021

Dokumentarfilm von Manfred Oldenburg
ZDF/ARTE, Broadview TV
Deutschland 2019, 112 Min.

Kein deutscher Fußballer hat so viele internationale Titel gewonnen wie er: Toni Kroos. Die Fans sind dennoch gespalten. Die einen halten ihn für ein Genie, die anderen für einen Phlegmatiker, der sein Potenzial nicht ausschöpft. Der Dokumentarfilm gibt tiefe Einblicke in die Glitzerwelt der Fußballbranche.
> Zur Vorabansicht

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie auf presse.arte.tv (https://anws.co/cbCUE/%7B34d239eb-bd07-4bf6-9f6b-6d034813d10c%7D).

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Über Ihr Interesse und einen Programmhinweis freuen wir uns sehr!

Pressekontakt:
Romina Kunz | [email protected] | Tel. +33 3 90 14 20 67
Irina Lehnert | [email protected] | Tel. +33 3 90 14 21 51
Original-Content von: ARTE G.E.I.E., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share