step4help 2022: 1.802 Teilnehmer*innen und 411.780.380 Schritte für den guten Zweck

München (ots) –

step4help 2022: 1.802 Teilnehmer*innen und 411.780.380 Schritte für den guten Zweck

– Großer Charity Lauf zugunsten von Kinderbewegungsprojekten und -programmen in ganz Deutschland geht zu Ende
– Spendenerlöse fließen u.a. in das step-Projekt der fit4future foundation Germany, in United Kids Foundations sowie in Programme der Stiftungen von Franziska van Almsick, Dirk Nowitzki, Thomas Müller und Felix Neureuther
– Gesammelte Schritte ergeben 275.893 Kilometer und damit 7 Weltumrundungen

Vom 01. bis 30. Juni 2022 nahmen 1.802 Teilnehmer*innen in ganz Deutschland am großen Charity Lauf step4help teil. Insgesamt wurden 411.780.380 Schritte gesammelt, das entspricht sieben Weltumrundungen. Der Spendenerlös fließt in Kinderbewegungsprojekte und -programme, darunter in das step-Projekt der fit4future foundation Germany, in United Kids Foundations sowie in die gemeinnützigen Stiftungen, die Schirmherr Felix Neureuther und seine drei prominenten step4help-Botschafterkolleg*innen Franziska van Almsick, Dirk Nowitzki und Thomas Müller vertreten. Gesamtsieger des Wettbewerbs wurde das Team „Alltagshelden“ des Unternehmens REWE Markt GmbH – ZW NL Nord.

30 Tage lang joggten, walkten, spazierten und hüpften 1.802 Personen einzeln oder im Lauf-Team gemeinsam mit Freund*innen, Partner*innen und Kolleg*innen. Das Ziel: Möglichst viele Schritte sammeln und dabei Gutes tun, denn mit jedem einzelnen Schritt erhöhte sich der Spendenbetrag. Per Schrittzähler und App wurden auf diese Weise bundesweit 411.780.380 Schritte gezählt – das entspricht sieben Weltumrundungen.

Der ehemalige Skirennläufer und step4help-Schirmherr Felix Neureuther ist begeistert: „Ich bin sehr beeindruckt von dem Gesamtergebnis. Über 411 Millionen Schritte, das muss man sich mal vorstellen. Da sieht man, was alles möglich ist, wenn man ein Ziel vor Augen hat und alle gemeinsam an einem Strang ziehen. Ich gratuliere allen, die mitgemacht haben. Ihr könnt stolz auf Euch sein! Danke für Euren großartigen Beitrag!“

Von dem Wettbewerb profitierte zudem nicht nur die eigene Gesundheit der Teilnehmenden, sondern auch Bewegungsprojekte und -programme für Kinder in ganz Deutschland. Der Spendenerlös fließt unter anderem in das step-Projekt der fit4future foundation Germany, in das Kindernetzwerk der Volksbank BraWo, United Kids Foundations sowie die vier gemeinnützigen Organisationen der prominenten step4help-Botschafter: die Felix-Neureuther-Stiftung, die Franziska van Almsick Stiftung, die Dirk Nowitzki Stiftung und das Sternenhaus der Nicolaidis YoungWings Stiftung, das von Thomas Müller ausgewählte Projekt. Bis zum 15. Juli 2022 werden die erlaufenen Spenden von den Teilnehmenden überwiesen – erst dann steht der Gesamtbetrag fest.

Malte Heinemann, Geschäftsführer der fit4future foundation Germany freut sich über die erfolgreiche Umsetzung des step4helps: „Vielen Dank an alle, die mitgemacht und 30 Tage lang ihr Bestes gegeben haben, um unter anderem das Projekt step zu unterstützen. Ziel des Projektes ist es, Dritt- und Viertklässler*innen zu mehr Schritten pro Tag zu motivieren und den Grundstein für körperliche Bewegung und einer gesünderen Ernährung zu legen. Wie gut es tut und welche positiven Effekte es hat, sich mehr zu Fuß zu bewegen, haben ja alle Teilnehmer*innen im vergangenen Monat selbst gemerkt.“

Um die Teilnehmer*innen zu Höchstleistungen anzuspornen und möglichst viele Spenden einzusammeln, riefen Felix Neureuther und seine prominenten step4help-Botschafterkolleg*innen Franziska van Almsick, Dirk Nowitzki und Thomas Müller zu diversen Bewegungs- und Motivations-Challenges auf.

Dies sind die Gewinner-Teams der Challenges:

Franziska van Almsick Challenge:

1. Team Good Karma Crew
2. Mathias Grünaug
3. Firma: Schön Klinik SE / Team: Düsseldorf Team 5 Wildes Mix Team

Dirk Nowitzki Challenge:

1. Firma: REWE Markt GmbH – ZW NL Nord / Team: Die Alltagshelden
2. Firma: Volksbank BraWo / Team: GS PE-Schwicheldt
3. Firma: The Walt Disney Company / Team: Tick, Trick und Track

Thomas Müller Challenge:

1. Firma: Schön Klinik SE / Team: MedCo Team 3
2. Firma: Schön Klinik SE / Team: Zentrale Team 2 Treasury Team
3. Firma: REWE Markt GmbH – ZW NL Nord / Team: Die Alltagshelden

Felix Neureuther Challenge:

1. Firma: The Walt Disney Company / Team: Tick, Trick und Track
2. Firma: Golden Grizzly GmbH / Team: Golden Grizzly
3. Volksbank BraWo / Team: GS PE-Schwicheldt

Gesamtsieger wurde das Team „Alltagshelden“ der REWE Markt GmbH – ZW NL Nord. Auf Platz zwei und drei der Gesamtwertung landeten die Teams „GS PE-Schwicheldt“ der Volksbank BraWo und „Tick, Trick und Track“ von The Walt Disney Company.

Die Siegerehrung findet am 12. Juli 2022 digital statt. Per Teams wird Felix Neureuther den Gewinner*innen zu ihrer Leistung gratulieren.

Pressekontakt:
Kontakt fit4future foundation:
Malte Heinemann
Geschäftsführung fit4future foundation Germany
Tel.nr.: 089 99275593
Email: [email protected]ion.dePresse-Ansprechpartner:
Bärbel Mees
PR Managerin
Tel.nr.: 0177 – 259 56 69
Email: [email protected]
Original-Content von: Felix-Neureuther-Stiftung, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share