Köln (ots) – Vor der Bundestagswahl am 26. September beginnt nun der Countdown. Neben dem RTL/ntv Trendbarometer, das wöchentlich zur Wochenmitte erscheint und die politische Stimmung in Deutschland im Kampf ums Kanzleramt abbildet, präsentiert ntv jeden Mittwoch die neuesten Zahlen dieser Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL/ntv im TV. Moderiert wird die Sendung von Jasmin Gebele und Christopher Wittich, Politik-Chef Nikolaus Blome ordnet die Ergebnisse zudem als Experte ein. Ab dem 1. September startet nun die Reihe „Trendbarometer Spezial“ mit Anchor on Location, ebenfalls immer mittwochs in allen ntv News Spezials zwischen 12.30 Uhr und 18.30 Uhr.

Die beiden Moderatoren widmen sich dabei neben den aktuellen politischen Umfrage-Werten einem derzeit brisanten Thema jede Woche von einem anderen Ort in Deutschland. Los geht’s in der ersten Ausgabe zum Schwerpunkt „Flut und Klimawandel“ live aus Sinzig (Rheinland-Pfalz). Es folgen am 8. September „Wirtschaft und Corona“ aus Frankfurt am Main (Hessen), am 15. September „Strukturwandel von Stadt und Land“ live aus Magdeburg (Sachsen-Anhalt) sowie am 22. September dann „Countdown zur Wahl“ live aus Berlin. In den „Trendbarometer Spezials“ wird es zudem thematisch passende Reportagen zu sehen geben, für die Jasmin Gebele ein Stimmungsbild der Menschen in den jeweiligen Städten einfängt, mit ihnen ins Gespräch kommt und zeigt, wie es ihnen in der aktuellen Situation geht.

Pressekontakt:
Mediengruppe RTL Deutschland
Senior Managerin Kommunikation Information & Sport
Alessia Gerkens
T: +49 221-456-74101
[email protected]
Original-Content von: n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots