Umfangreiche Kooperation: Warner Music Central Europe stellt den Soundtrack für „Love Island“

München (ots) –

– Song zur Staffel, Moodstrecken und Programmbegleiter on air
– Digitalmaßnahmen auf TikTok und Playlists auf Spotify, Deezer und Apple Music
– Highlight: Auftritt von Artists im Laufe der Staffel

Zum Start der siebten Staffel „Love Island“ setzen Warner Music Central Europe und RTLZWEI ihre erfolgreiche Kooperation der vergangenen Jahre fort. Das Majorlabel tritt dabei akustisch wie optisch prominent und mehrfach im Verlauf der kommenden Ausstrahlung auf. Im Mittelpunkt stehen dabei insbesondere crossmediale Umsetzungen auf allen Kanälen.

Den Song zur Staffel liefern dabei Alok & Alan Walker feat. KIDDO mit „Headlights“ digital wie linear über alle Plattformen hinweg. Mit zwei Warner-Music-Moodstrecken werden zudem bekannte Künstlerinnen und Künstler des Labels akustisch in die Sendung integriert. Passend hierzu wird es auch für die siebte Staffel eine gemeinsame Playlist von „Love Island“ und Warner Music Central Europe auf den Plattformen Spotify, Deezer und Apple Music geben, die mittels Programmbegleiter on air beworben wird.

Insbesondere auf den digitalen Kanälen vertraut RTLZWEI weiterhin dem Songpool des Majorlabels: Auf der Social-Media-Plattform TikTok werden Sendungshighlights mit Songs des Labels passend untermalt. Highlight der Staffel ist – wie im vergangenen Jahr – noch der Liveauftritt eines Künstlers oder einer Künstlerin in der Villa auf Teneriffa. Wer auftreten wird, gibt RTLZWEI im Vorfeld der Ausstrahlung rechtzeitig bekannt.

Ivo Bacic, Head of Media Cooperations Warner Music Central Europe: „Bei ‚Love Island‘ setzen wir musikalische Akzente – so präsent und nah an der Zielgruppe wie nie zuvor gemeinsam mit RTLZWEI. Wir freuen uns daher besonders, die erfolgreiche Kooperation zur siebten Staffel der beliebten Datingshow fortzusetzen. Besonders auf die Liveauftritte unserer Künstler:innen darf man gespannt sein.“

Thomas Elbracht, Leiter Musik & Live Entertainment RTLZWEI: „Warner Music Central Europe und RTLZWEI bleiben das ‚Perfect Match‘: Mit unseren zahlreichen erprobten und auf Erfolg getesteten Maßnahmen können wir auch in diesem Jahr den besten Soundtrack für Deutschlands beste Datingshow garantieren. Wir blicken daher voller Freude auf den Frühlingsstart und ‚Love Island‘.“

„Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe“ wird von ITV Studios Germany produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios vertrieben.

Über RTLZWEI:

Überraschend, unangepasst, optimistisch und ganz nah dran: Das ist RTLZWEI. Hier erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer das Leben in all seinen Facetten. Als „Home of Reality“ zeigt der Sender Dokumentationen, Reportagen und Doku-Soaps, faszinierende Menschen und bewegende Schicksale. Die „RTLZWEI News“ bieten junge Nachrichten. Darüber hinaus unterhält der Sender mit unverwechselbaren Shows und ausgewählten Serien und Spielfilmen. Das Münchener Medienunternehmen spricht sein Publikum auf Augenhöhe an – überall, zu jeder Zeit und auf allen relevanten Plattformen und Endgeräten.

Über WARNER MUSIC CENTRAL EUROPE:

Als Teil des globalen Netzwerks von Warner Music Group betreut Warner Music Central Europe mit Hauptsitz in Hamburg eines der erfolgreichsten und beeindruckendsten Künstler:innen-Portfolios der Branche. WMCE vermarktet internationale Weltstars wie Ava Max, Bruno Mars, Ed Sheeran und betreut lokale Acts wie Provinz, Wilhelmine oder Udo Lindenberg. Einer der klanghaftesten Music Catalogues sowie viele der renommiertesten Labels der Zeit gehören unter dem Warner Music Central Europe Dach.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Corporate Communications
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share