WELT Talk am Dienstag: Deutschlands Zaudern im Kampf gegen Putin / Zu Gast sind die Politikerinnen Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP), Jessica Rosenthal (SPD) und die Verlegerin Kateryna Mishchenko

Berlin (ots) –

Am morgigen Dienstag, den 26. April 2022, um 17.30 Uhr, diskutiert TV-Chefredakteur Jan Philipp Burgard über Deutschlands Zaudern im Kampf gegen Putin: Warum zögert die Bundesregierung bei Waffenlieferungen an die Ukraine? Zerbricht die Ampel-Koalition am Streit um Militärhilfen? Wie groß wird der Druck auf Kanzler Scholz?

Zu Gast im WELT-Nachrichtenstudio sind die Verlegerin Kateryna Mishchenko, die Juso-Bundesvorsitzende Jessica Rosenthal und Marie-Agnes Strack-Zimmermann, FDP, die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages.

„WELT Talk“ live am Dienstag, 26. April 2022, um 17.30 Uhr auf WELT Nachrichtensender sowie im Livestream auf WELT.de und in der WELT Nachrichtensender TV-App.

Pressekontakt:
Kathrin Mohr
Programmkommunikation WELT und N24 Doku
[email protected]
www.presse.welt.de
Original-Content von: WELT Nachrichtensender, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share