Wer kommt mit ganz klein ganz groß raus? Kabel Eins sucht „Deutschlands beste Miniaturbauer“- ab Sonntag, 28. November 2021, um 20:15 Uhr

Unterföhring (ots) –

5.000 Euro Budget, drei Monate Zeit und ein leerer Schiffscontainer. Das sind die Startbedingungen für die fünf Teams, die „Deutschlands beste Miniaturbauer“ werden wollen. Die Aufgabe: In dem Container ihre persönliche Miniaturwelt erschaffen. Drei Monate lang wird gebaut, gebastelt und getüftelt. Wer sind die besten Mini-Bastler des Landes? Wer kommt ganz groß raus? Den Siegern winkt neben 10.000 Euro Preisgeld der „Miniaturbau-Ritterschlag“: eine temporäre Ausstellungsfläche für ihr Kunstwerk in der beliebtesten Sehenswürdigkeit Deutschlands.

Eine Experten-Jury entscheidet, für welches Team dieser Traum in Erfüllung geht. Sie legt besonderen Wert auf Originalität, Schwierigkeit, Aufwand und Technik. Die Jury besteht mit Gerhard Dauscher, Stefan Dombrowski und Felix Ellhardt aus drei Baumeistern des Miniatur Wunderland Hamburg sowie Einrichtungs-Queen Tine Wittler.

Kabel Eins zeigt „Deutschlands beste Miniaturbauer“ ab Sonntag, 28. November 2021, um 20:15 Uhr. Produziert wird das neue Format von der RedSeven Entertainment GmbH, ein Unternehmen der Red Arrow Studios.

Die Miniaturbau-Teams:
Team Familie: Klaus (79), Stefan (48) und Lena (12) aus Herne
Team Karton: Jörg (54) und Dirk (53) aus Wuppertal
Team Eisenbahn: Markus (42) und Nathalie (29) aus Bad Dürrheim
Team Table Topper: Tobias H. (28), Kevin (39), Tobias R. (31) und Daniel (39) aus dem Raum Koblenz
Team Fimo: Niz (28) und Chris (37) aus Pforzheim und Ben (25) aus Witten

„Deutschlands beste Miniaturbauer“ ab 28. November 2021 sonntags um 20:15 Uhr bei Kabel Eins.

Zusätzliche Fakten und Tipps zum Miniaturbau finden die Zuschauer:innen während der Sendung über den red button der Fernbedienung ihres Smart-TV.

Pressekontakt:
Alfred Wurm
Communications & PR
News, Sports, Factual & Fiction
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1125
email: [email protected] Production & Editing
Clarissa Schreiner
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1191
email: [email protected]
Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share