Wer sagt „Ja“? Bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ wird ab Montag, 3. Oktober, in SAT.1 sehr, sehr viel geküsst

Unterföhring (ots) –

13. September 2022. Liebe wird aus Mut gemacht! Und den beweisen bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ in diesem Jahr wieder zwölf Singles – ab 3. Oktober 2022 immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1: In der neunten Staffel des erfolgreichen Sozialexperiments wagen sie das legendäre Blind Date im Standesamt. Das erfahrene Expertentrio Dr. Sandra Köhldorfer, Beate Quinn und Markus Ernst matchen die Paare auf Basis umfangreicher wissenschaftlicher Analysen.

„Hochzeit auf den ersten Blick“ wird produziert von Redseven Entertainment, einem Tochterunternehmen der Red Arrow Studios, im Auftrag von SAT.1. Im vergangenen Jahr punktete „Hochzeit auf den ersten Blick“ mit Spitzenwerten von bis zu 5,21 Millionen Zuschauern (Nettoreichweite ab 3).

„Hochzeit auf den ersten Blick“ – acht Episoden, ab 3. Oktober 2022, immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | ProSiebenSat.1 TV Deutschland | Business Intelligence

Erstellt: 13.09.2022

Pressekontakt:

Author

Share