ZDF-Servicemagazin „Volle Kanne“ geht aufs Wasser

Mainz (ots) –

Raus aus dem Studio – rein in den Hafen: Von Dienstag, 2., bis Freitag, 12. August 2022, sendet das ZDF-Servicemagazin „Volle Kanne“ aus dem Yachthafen in Düsseldorf. Das Moderatoren-Team Nadine Krüger und Florian Weiss begrüßt ihre prominenten Gäste täglich ab 9.05 Uhr auf einer schwimmenden Plattform.

Die Sendung bietet wie immer eine bunte Mischung aus Service und Unterhaltung – mit Fokus auf Themen rund um Wassersport und Urlaub, aber auch Klima- und Gewässerschutz. Und natürlich mit vielen prominenten Gästen: Den Aufschlag macht Sängerin Lotte, die auf dem Sonnendeck ihren neuen Song performen wird. ZDF-Südamerika-Korrespondent Christoph Röckerath hat eine spannende Doku über die Anden im Gepäck, Simon Böer seinen aktuellen Film „Sommer auf drei Rädern“. Mit Klimaforscher Mojib Latif spricht Nadine Krüger darüber, was wir in Sachen Klimaschutz jetzt dringend unternehmen müssen. Schauspielerin Rosalie Thomass ist in diesem Sommer in gleich zwei Kinofilmen zu sehen. Moderator Peer Kusmagk lebt da, wo andere Urlaub machen: auf Mallorca. Zu Gast sind außerdem ZDF-Sportmoderator Rudi Cerne, Bestseller-Autorin Mirna Funk, Schauspieler Kai Scheve, die Multi-Instrumentalistin Charly Klauser sowie Kanu-Olympiasieger und ZDF-Experte Ronald Rauhe.

Sommerliche Tipps und Rezepte gibt es auch von den „Volle-Kanne“-Experten, die mit ihren Themen maritimes Lebensgefühl vermitteln: Armin Roßmeier und Stefania Lettini servieren sommerliche Köstlichkeiten, Nick Shanker mixt kühle Sommerdrinks. Mick Wewers ist am Dortmunder Phönixsee unterwegs, Mona Ameziane gibt Buchtipps rund ums Thema Wasser und Artenschützer Christian Ehrlich informiert über den Lebensraum Meer. ZDF-Royal-Expertin Julia Melchior weiß, wo die Adeligen gerne ihren Urlaub verbringen.

Außerdem geht es um die Frage, was auf deutschen Gewässern erlaubt ist. Ein Boot der DLRG legt mit einem Rettungsteam an der Marina an und demonstriert, wie bei einem Badeunfall Erste Hilfe zu leisten ist. Dazu gibt es Reisetipps, Reportagen von Badeseen oder Tipps zur Wassergewöhnung für Kinder – und: die schönsten Sommerhits von den Sechzigerjahren bis heute.

Der Weg aus dem Volle-Kanne-Studio auf die maritime Plattform ist denkbar kurz: Seit Anfang des Jahres haben das ZDF-Landesstudio und die tägliche Live-Sendung „Volle Kanne“ (montags bis freitags, 9.05 bis 10.30 Uhr) im Düsseldorfer Medienhafen ein neues Zuhause gefunden – am Standort des WDR, zwischen Landtag, Fernsehturm und den Gehry-Bauten. Und: direkt neben dem Yachthafen.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/vollekanne

„Volle Kanne – Service täglich“ in der ZDFmediathek: https://www.zdf.de/gesellschaft/volle-kanne

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share