ZDFinfo: neue Folgen der Dokureihe „Mythos – Die größten Rätsel der Geschichte“

Mainz (ots) –

Unerklärliche Phänomene, sagenumwobene Orte oder außergewöhnliche Heldinnen und Helden: Was ist der wahre Kern von alten Legenden? Die fünf neuen Folgen der Dokureihe „Mythos – Die größten Rätsel der Geschichte“ beschäftigen sich am Sonntag, 17. April 2022, ab 20.15 Uhr in ZDFinfo, mit einer Päpstin, den Amazonen, Robin Hood, König Artus und der Bundeslade. Alle Folgen sind bereits ab sofort zwei Jahre lang in der ZDFmediathek verfügbar.

Mit der Legende von der gelehrten Frau, die zur Päpstin gewählt wurde und die den Namen Johannes Anglicus trug, beschäftigt sich „Die Päpstin“ um 20.15 Uhr. Nach der Ausübung des Pontifikats von 872 bis 882 sollen ihre Nachfolger die Amtszeit verschwiegen haben. Ob das stimmt, fragt Daniela Eberl in ihrem Film.

Seit der Antike kursieren Geschichten über ein kriegerisches Volk von Frauen, das jenseits des Mittelmeers lebte. Es soll selbst die tapfersten Männer in Angst und Schrecken versetzt haben: „Die Amazonen“, um 21.00 Uhr. Die Kriegerinnen werden nicht als Göttinnen, sondern immer als Menschen beschrieben. Der Film von Madeleine Dallmeyer sucht nach weiteren Indizien dafür, dass das Volk einst existierte.

„Robin Hood“ (21.45 Uhr) gilt als einer der großen Helden des Mittelalters. Der Film von Jochen Ruderer widmet sich dem legendären Bogenschütz aus dem Sherwood Forest, der von den Reichen nahm und den Armen gab. Hat es den Volkshelden tatsächlich gegeben?

Seit Jahrhunderten zieht „König Artus“, um 22.30 Uhr, Menschen auf der ganzen Welt in ihren Bann: Er gilt als mächtig und gerecht, sein Herrschersitz ist Camelot. Mit den Rittern der Tafelrunde zieht er in die Schlacht und erlebt Abenteuer in einer magischen Welt. Der Film von Stefanie Hass fragt nach der Wahrheit hinter der Legende.

„Die Bundeslade“, um 23.15 Uhr, soll die Zehn Gebote enthalten haben. Sie gilt als göttliches Symbol und spielt eine wichtige Rolle in der Geschichte Israels. Ihre Reise ist in der Bibel genau dokumentiert. Doch dann verliert sich ihre Spur. Der Film von Vivien Schwarzenberg skizziert, wie die Forschung jedem Hinweis auf ihre frühere Existenz und ihren Verbleib akribisch nachgeht.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mythosdiegroesstenraetseldergeschichte

Die neuen Folgen, „Die Päpstin“ und „Die Amazonen“, stehen für akkreditierte Journalistinnen und Journalisten im Vorführraum des ZDF-Presseportals zur Verfügung.

„Mythos – Die größten Rätsel der Geschichte“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/mythos-die-groessten-raetsel-der-geschichte-100.html

ZDFinfo in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share