ZDFzoom-Doku-Staffel „Die Spur“ startet mit „Das System Tönnies“

Mainz (ots) –

„Das System Tönnies“ am Mittwoch, 27. April 2022, 22.15 Uhr, ist der Auftakt der ZDFzoom-Doku-Staffel „Die Spur“. Die Autoren erhalten exklusive Einblicke rund um Deutschlands größten Schlachtbetrieb.

Die ZDFzoom-Reporter Hannes Vogel und Tobias Zwior begegnen mehreren Whistleblowern aus dem Inneren und dem Umfeld des Tönnies-Konzerns. Durch ihre weitreichenden Recherchen entsteht ein in Teilen dubioses Bild im Zusammenhang mit dem wirtschaftlich erfolgreichsten Fleischproduzenten Deutschlands. Der Film ist ab Sendungsbeginn zwei Jahre lang in der ZDFmediathek verfügbar.

Die 45-minütige Spurensuche der ZDFzoom-Reporter führt sie nach Bulgarien, Zypern und an die deutsch-niederländische Grenze. Sie stoßen wiederholt auf mutmaßliche Unregelmäßigkeiten im Umfeld des Tönnies-Konzerns. Durch ausführliche Aussagen ihrer Informanten, exklusive Einblicke in unzählige brisante Dokumente und eigene forensische Recherchen ergeben sich nicht nur massive Hinweise auf illegale Beschäftigung, sondern auch Indizien, die auf systematischen Sozialversicherungsbetrug und Geldwäsche mindestens im Konzernumfeld hindeuten.

„Die Spur“ ist das erste Doku-Format im deutschen Fernsehen, das sich der forensischen Aufarbeitung von gesellschaftspolitischen Themen und Ereignissen widmet. Ein Recherche-Team rekonstruiert Geschichten und Missstände. Die Hosts sind vor Ort und recherchieren mit allen verfügbaren Mitteln: investigativ, datengetrieben und digital.

Ansprechpartnerin: Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF-Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfzoomerfindetsichneu

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfzoom-erfindet-sich-neu/

„ZDFzoom: Die Spur“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/die-spur

„ZDFzoom“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfzoom

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share