Zum 75. Geburtstag gehört der Abend Sir Elton John. SAT.1 zeigt „Rocketman“ am Sonntag

Unterföhring (ots) –

23. März 2022. „Candle In The Wind“. „I’m Still Standing“. „Your Song“. „Circle Of Life“. „Nikita“. „Tiny Dancer“. „Crocodile Rock“ … Sir Elton Johns Welthits rocken seit Jahrzehnten jede Party. Zum 75. Geburtstag des extravaganten Ausnahmekünstlers (*25.3.1947) zeigt SAT.1 am Sonntag, 27. März um 20:15 Uhr die OSCAR®-prämierte Filmbiografie „Rocketman“. „Kingsman“-Star Taron Egerton schlüpft in die Rolle des außergewöhnlichen Musikers und überzeugt nicht nur schauspielerisch – er zeigt auch die Courage, die mitreißenden Songs seines Rollenvorbilds alle selbst zu singen und gewann dafür einen GOLDEN GLOBE®.

Im Anschluss an den Film blickt Sir Elton John selbst in der Dokumentation „Elton John – A Singular Man“ (22:45 Uhr) mit Weggefährten und Experten auf seine unvergleichliche Karriere zurück und spricht offen über die Höhen und Tiefen, die sein Leben und seine Musik prägten.

Elton John ist Rocketman:

Der junge Reginald Dwight (Taron Egerton) fällt schon früh durch seine außergewöhnliche musikalische Begabung auf. Als Mitglied der Band Bluesology wird aus dem jungen Reg schließlich der künftige Weltstar Elton John. Doch die steile Karriere des Musikers, ausschweifende Partys, Drogen und die unglückliche Beziehung zu seinem Manager John Reid (Richard Madden, „Game of Thrones“) fordern ihren Preis …

Pressekontakt:

Author

Share