Aktuelle Dreharbeiten für den ARD-Degeto-Thriller „Die Toten am Meer – Der Ruf der Meerjungfrau“ (AT) mit Marlene Tanczik, Anton Spieker und Charlotte Schwab

München (ots) –

Ein mysteriöser Sturz von einer Klippe und eine angespülte Leiche: Unter der Regie des versierten Crime-Regisseurs Andreas Senn steht ein weiterer hochspannender Fall für Ria Larsen und Michael Brandt an.

Aktuell laufen die Dreharbeiten zu „Die Toten am Meer – Der Ruf der Meerjungfrau“ (AT), dem dritten Film der erfolgreichen ARD-Degeto-Krimireihe. Mit Marlene Tanczik, Anton Spieker und Charlotte Schwab in den Hauptrollen, gehören außerdem Christoph Glaubacker, Max Herbrechter, Sina Martens, Franziska Junge, Benjamin Radjaipour und Nicole Marischka zum Cast. Die Dreharbeiten dauern noch bis zum 15. Februar 2024.

Inhalt:

Bei einem nächtlichen Spaziergang am Strand beobachtet die betrunkene Ex-Kommissarin Elisabeth Haller (Charlotte Schwab) einen Mann, der von einer Klippe stürzt. Niemand glaubt ihr,doch am nächsten Tag wird tatsächlich eine Leiche angespült. Unter Einbeziehung der Meeresbiologin Marina Johansson (Sina Martens) stehen die Husumer Kriminalkommissarin Ria Larsen (Marlene Tanczik) und ihr Kollege Brandt (Anton Spieker) aber vor einem Rätsel, denn die Strömung des Wassers passt nicht zum Leichenfundort. Bald wird ein weiterer Toter aus dem Wasser geborgen. Es stellt sich heraus, dass Marina persönliche Verbindungen zu beiden Opfern hatte. Die sportive Forscherin weiß ihre Sinnlichkeit, die auch auf Ria und ihren Kollegen Brandt wirkt, perfekt einzusetzen und die Ermittler tauchen immer tiefer ein in den mysteriösen Fall…

„Die Toten am Meer – Der Ruf der Meerjungfrau“ (AT) ist eine Produktion der MOOVIE GmbH im Auftrag der ARD Degeto für die ARD, produziert von Heike Voßler und Götz Marx sowie Oliver Berben als Executive Producer. Regie führt Andreas Senn, hinter der Kamera steht Leah Striker. Das Drehbuch stammt von Annika Tepelmann. Die Redaktion liegt bei Claudia Luzius und Christoph Pellander (ARD Degeto).

Foto über www.ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto, Myriam Thieser, Tel.: +49 (0)69/1509-420
E-Mail: [email protected] – Creative Strategies & Visions, Julia Bartelt, Tel.: 030/612030-30
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share