Anlässlich der Filmfestspiele in Berlin feiert Bulgari im B.ZERO1 Studio den Film

Berlin (ots) –

Bulgari Geschäftsführer Bart deBoever, Constantin Film CEO Martin Moszkowitz, Co-CEO Oliver Berben und Geschäftsführer Thorsten Koch luden VIP Gäste wie Markenbotschafterin Emilia Schüle, Iris, Lisa-Marie Koroll, Aylin Tezel, Heike Makatsch, Katja Riemann, Daniel Donskoy, Jannis Niewöhner, Emilio Sakraya und Jannik Schümann zu einer rauschenden Party ein.

Das Event zelebrierte das zeitlose Design der ikonischen B.ZERO1 Schmucklinie und feierte mit neuen Designs in Berlin Premiere.

Seit Jahrzenten untrennbar mit dem Film verbunden, spielte Bulgari in unzähligen Filmen eine Rolle und strahlte auf den roten Teppichen bei den Oscars, Golden Globes und den Fimfestivals in Cannes und Venedig. Elizabeth Taylor, Audrey Hepburn, Sophia Loren, Zendaya und Anne Hathaway sind nur einige Namen, die die roten Teppiche in Kreationen von Bulgari zum Glitzern brachten.

Auch in Berlin funkelten die Präziosen des italienischen Juwelierhauses wieder mit dem Blitzlichtgewitter der Fotografen um die Wette. Das Konzept des Abends, B.ZERO1 Studio, legte ein besonderes Augenmerk auf das zeitlose Design der Schmuckikone Bulgaris. Für die musikalische Untermalung des Abends sorgten Eva Vos und Anna Kuen.

ÜBER BULGARI:

Als Teil der LVMH Gruppe wurde Bulgari 1884 im Herzen Roms gegründet.

Im Laufe der Jahrzehnte machte sich die Marke dank ihrer exquisiten Handwerkskunst, visionären Designs und einzigartigen Farbkombinationen weltweit einen Ruf als einzigartiges römisches Schmuckhaus und Ikone der italienischen Lebenskunst.

Durch Bulgaris bahnbrechende Vision, die seit Gründung der Marke in ihrer DNA verankert ist, hat sich der internationale Erfolg zu einem globalen, facettenreichen Luxusunternehmen entwickelt, dessen Produkte und Dienstleistungen von edlem Schmuck und Uhren zu Accessoires und Düften bis hin zu einem einzigartigen Netzwerk aus eigenen Boutiquen und Hotels an den exklusivsten Orten der Welt reichen.

Für eine nachhaltige Zukunft glaubt Bulgari stark an Innovationen der Gegenwart. Durch seine vielseitigen philanthropischen Partnerschaften und sein Engagement im Bereich der Corporate

Social Responsability arbeitet Bulgari stets daran, etwas zurückzugeben – an die Natur und die Gesellschaft.

Auszug aus der Gästeliste

Bart de Boever, Managing Director Bulgari Northern Europe, Martin Moszkowicz, CEO Constantin Film, Torsten Koch, Geschäftsführer Constantin Film, Emilia Schüle, Bulgari Brand Ambassador, Palina Rojinski, Iris Berben, Lisa-Marie Koroll, Jella Haase, Oliver Berben, Jannis Niewöhner, Stephan Luca, August Wittgenstein, Daniel Donskoy, Ken Duken, Tom Wlaschiha, Clemens Schick, Lera Abova, Jannik Schümann, Max von der Groeben, Janina Uhse, David Schütter, Tim Oliver Schulz, Tom Beck, Heike Makatsch, Caro Cult, Jeanna Goursaud, Perri Baumeister, Tijan Nije, Jacob Rott, Tim Schaecker, Bene Schulz, Carlos Boettcher, Rhina Raths, Nic Kaufmann, Philipp Hochmair, Hodan Yousuf, Aylin Tezel, Hadnet Tesfai

Pressekontakt:
Weitere Informationen über:
[email protected] & [email protected]
Original-Content von: Bulgari Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share