„maischberger“ / am Dienstag, 12. März 2024, um 22:50 Uhr

München (ots) –

mit diesen Themen und Gästen:

Kürzungen im Sozialbereich?

Im Duell der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP Konstantin Kuhle und der Linken-Abgeordnete Dietmar Bartsch.

Wirtschaft in der Krise

Im Gespräch der langjährige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bank Josef Ackermann.

Die Kommentatoren:

Der ehemalige CDU-Innenpolitiker und Autor Wolfgang Bosbach, die Korrespondentin im ARD-Hauptstadtstudio Kerstin Palzer und die stellvertretende Leiterin des Spiegel-Hauptstadtbüros Maria Fiedler.

Die Gäste:

Konstantin Kuhle, FDP(stellv. Fraktionsvorsitzender)

Dietmar Bartsch, Die Linke(Bundestagsabgeordneter)

Josef Ackermann (ehemaliger Bankenmanager)

Wolfgang Bosbach (ehemaliger CDU-Politiker)

Kerstin Palzer (ARD-Hauptstadtstudio)

Maria Fiedler (Der Spiegel)

„maischberger“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar

Pressekontakt:
Agnes Toellner, ARD-Programmdirektion/Presse und Information,
Tel: 089/558944 876, E-Mail: [email protected]
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: [email protected]
Fotos unter: www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share