„Schlafen? Nö! Die ARD-Kinderradionacht lauscht ins Dunkle“

Köln (ots) –

Die Nacht ist voller Magie. Wenn die Sonne untergeht, verwandelt sich unsere vertraute Umgebung in eine geheimnisvolle und faszinierende Welt. Am Himmel leuchten unzählige Sterne und im Wald erwachen nachtaktive Tiere wie Fuchs, Fledermaus und Eule. Die Nacht bringt aber auch unheimliche Gestalten hervor: Gespenst, Vampir und Werwolf lieben die Dunkelheit! Doch es lohnt sich, aufzubleiben, das Monster unterm Bett zu wecken und dem Radio zu lauschen!

Dieses Jahr feiert die ARD-Kinderradionacht die Nacht selbst. Moderatorin Nina Heuser und die ARD-Kinderradio-Redaktionen erforschen am 24. November 2023, von 20:05 Uhr bis 1 Uhr nachts, was sonst im Dunklen liegt. Fünf Stunden lang gibt es traumhafte Geschichten, fesselnde Hörspiele und aufschlussreiche Reportagen, Comedys mit Opa Schlüter und Musik für die ganze Familie. Das Herzstück ist das Radionacht-Hörspiel, das die Kinder in vier Folgen zum Werwolf an den Kratzweiher führt.

Licht aus! Radio an!

Schon seit 2006 können Kinder überall in Deutschland mit ihren Eltern, Freunden oder Schulklassen ihre eigene Wachbleibe-Party mit spannendem öffentlich-rechtlichem Kinderradioprogramm feiern. Übernachtet wird in der Schule, der Bibliothek, im Verein oder im Kinderzimmer. Während die diesjährige ARD-Kinderradionacht für einige die erste traumhafte Erfahrung dieser Art sein wird, schaltet so manche Freundesgruppe noch heute ein und schwelgt in Erinnerungen an vergangene Hörpartys.

Die ARD-Kinderradionacht ist eine Gemeinschaftssendung von BR, hr, MDR, NDR, Radio Bremen, rbb, SWR, SR und WDR. „Schlafen? Nö!“ wird zeitgleich im Radio ausgestrahlt, als Livestream und in der ARD Audiothek. Austausch bieten ein Online-Gästebuch sowie ein Hörertelefon, durch das die Kinder Nina Heuser erzählen können, mit welchen Nachtgestalten sie zusammen feiern.

Anmelden zur Hörparty und dabei sein!

Schulklassen, die sich unter www.kinderradionacht.de anmelden, erhalten das diesjährige Radionacht-Plakat. Die ersten 50 angemeldeten Schulen bekommen ein Medienpaket mit ARD-Kinderhörspielen und Büchern.

Ab September steht das umfangreiche Mitmach-Heft online zur Verfügung: mit allen Infos zur Durchführung der Nacht, Deko-Tipps, Rezepten, Experimenten, Spielideen und Medienempfehlungen. Unter www.kinderradionacht.de gibt es alle Infos, u. a. zum Vorfreudewettwettbewerb, und zum Download den diesjährigen Radionachtsong.

Eine Radionacht zum Hören und Mitmachen:

Hörertelefon: 0800-220 5555 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz)

Gästebuch: www.kinderradionacht.de

E-Mail: [email protected]

Pressekontakt:
WDR Kommunikation
Tel.: 0221 220 7100
Email: [email protected]
Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share