Wort & Bild übernimmt das Fachmagazin PTA Woman ab Februar

Baierbrunn (ots) –

Das bislang von der Bauer Media Group in Zusammenarbeit mit dem Baierbrunner Medienhaus herausgegebene Fachmagazin PTA Woman erscheint mit der März-Ausgabe (ET: 29.2.2024) unter alleiniger Regie von Wort & Bild. Die erfolgreiche inhaltliche und redaktionelle Ausrichtung des Magazins bleibt bestehen.

Das 2021 gemeinsam von der Bauer Media Group und dem Wort & Bild Verlag entwickelte und überaus erfolgreiche Fachmagazin PTA Woman (verbreitete Auflage von 53.680 Exemplaren pro Monat laut IVW 4/2023) gehört ab der März-Ausgabe zum Portfolio des Baierbrunner Medienhauses: Das Wort & Bild-Tochterunternehmen Isartal Health Media (IHM) erstellt weiterhin das pharmazeutische und medizinische Fachdossier „PTA Woman Pro“ und übernimmt darüber hinaus die redaktionelle Gesamtverantwortung für das Magazin. Die Vermarktung erfolgt partnerschaftlich durch das Media Management des Wort & Bild Verlags und Bauer Advance, wobei die Hauptverantwortung beim Wort & Bild Verlag liegt.

Lifestyle & Gesundheitswissen treffen auf hervorragende Resonanz bei den Zielgruppen

Marco Bergmann, Leiter Media Management des Wort & Bild Verlags: „PTA Woman ist ein einzigartiges Magazin und kommt sowohl bei den pharmazeutisch-technischen Assistentinnen als auch im Werbeumfeld sehr gut an: Die PTA lieben das Heft, schätzen es als besonders informativ, unterhaltsam und relevant. Was wiederum den Werbekund:innen eine unmittelbare Ansprache derjenigen gewährleistet, die in den Apotheken die Patient:innen und Kund:innen beraten.“

Neben der positiven Rückmeldung vieler Apotheken zeigt auch eine qualitative Marktforschung* die große Begeisterung der Zielgruppe für PTA Woman. Sie bescheinigt, dass die Leserschaft sehr nutzwertiges Fachwissen für die Beratungssituation in der Apotheke erhält. Auf der anderen Seite – so zeigen die Tiefeninterviews in der Studie – löst das Magazin eine hohe Emotionalität aus: Die PTA lesen die Inhalte mit viel Freude und identifizieren sich mit den Inhalten. „Wir werden an dem Erfolgsrezept – eine Themenmischung aus Beruflichem und Privatem – festhalten, denn das schätzen die PTA sehr“, so Marco Bergmann.

Über PTA Woman

Das Magazinkonzept richtet sich an die Zielgruppe der ca. 68.0002** pharmazeutisch-technischen Assistentinnen in Deutschland, spricht sie als Privatperson und vor allem als kompetente Beraterin an. Mit einem Themenmix aus der Lebenswelt der PTA rund um Beauty, Lifestyle, Gesundheit, Ernährung und Food, Psychologie und Reise ist PTA Woman ihr moderner Begleiter durch den privaten und beruflichen Alltag. Das Dossier „PTA Woman Pro“ als 20-seitiger Sonderteil im Magazin spricht die interessierte PTA in ihrer beruflichen Praxis mit Hintergrundwissen zu medizinischen und pharmazeutischen Themen an. PTA Woman ist für Apothekenteams kostenlos und wird zusammen mit der Apotheken Umschau durch den Wort & Bild Verlag an die Apotheken in Deutschland ausgeliefert. Das Magazin erscheint in einer verbreiteten Auflage von 53.680 Exemplaren (IVW 4/2023).

Über die Wort & Bild Verlagsgruppe

Die Wort & Bild Verlagsgruppe mit Sitz in Baierbrunn bei München ist der führende Anbieter von Gesundheitsmedien in Deutschland. Die Marken stehen für hohe redaktionelle Qualität, seriösen und unabhängigen Journalismus sowie große Beliebtheit bei den Nutzer:innen. Als Partner der Apotheke stehen der hohe gesundheitliche Nutzwert und die fachkundige Beratung in der Apotheke immer im Vordergrund. Im Wort & Bild Verlag erscheinen die Apotheken Umschau, ELTERN, Diabetes Ratgeber, Senioren Ratgeber, Ärztlicher Ratgeber, medizini, HausArzt-PatientenMagazin und das Fachmagazin PTA Woman (ab Februar 2024). Aktuelle Podcast (http://www.gesundheit-hoeren.de/) und Videoformate erklären wichtige Gesundheitsthemen. In einer eigenen Buchreihe erscheinen Ratgeber zu Gesundheits- und Ernährungsthemen. Der Verlag erreicht monatlich rund 25 Millionen Nutzer:innen in Print und online. Die Isartal Ventures (https://www.isartal-ventures.de/), die Isartal Health Media (https://ih.media), 720 Health (https://720.health) und die Berlin Health Media (https://www.berlin-health-media.de) sind Unternehmen der Wort & Bild Verlagsgruppe.

* Qualitative Marktforschung (Tiefeninterviews mit weiblichen berufstätigen PTA in Apotheken zur Wahrnehmung & Beurteilung des Magazins PTA Woman vom 6.-8.7.2022, durchgeführt von PsychoLogik Marktforschung GmbH)

** ABDA-Statistik siehe https://www.abda.de/aktuelles-und-presse/zdf/

Pressekontakt:
Wort & Bild Verlagsgruppe
Dr. Judith Pöverlein, stellvertretende Leitung Unternehmenskommunikation
Tel.: 089/744 33-343
E-Mail: [email protected]
www.wortundbildverlag.de
www.linkedin.com/company/wort-&-bild-verlag/
Original-Content von: Wort & Bild Verlagsgruppe – Unternehmensmeldungen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share