Zwei Viertelfinale im DFB-Pokal live im ZDF

Mainz (ots) –

Das erste und das vierte Viertelfinale im DFB-Pokal 2023/2024 sind live im ZDF zu sehen: FC St. Pauli gegen Fortuna Düsseldorf am Dienstag, 30. Januar 2024, und 1. FC Saarbrücken – Borussia Mönchengladbach am Mittwoch, 7. Februar 2024. Spielbeginn ist jeweils um 20.45 Uhr.

Drei Erstligisten, vier Zweitligisten und ein Drittligist stehen im Viertelfinale des DFB-Pokals – einmal mehr haben die sogenannten Underdogs in diesem Wettbewerb für Überraschungen gesorgt. Im ersten der beiden direkten Duelle zweier Zweitligisten treffen zum Auftakt der Viertelfinale mit dem FC St. Pauli und Fortuna Düsseldorf zwei Teams aufeinander, die in dieser Saison auch den Bundesliga-Aufstieg weiterhin im Blick haben. ZDF-Moderator Jochen Breyer begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer am Dienstag, 30. Januar 2024, 20.15 Uhr, zum Pokalabend im Zweiten. Als Experte ist der ehemalige Fußballprofi Hanno Balitsch dabei, die Partie kommentiert Martin Schneider.

Acht Tage später kommt es erneut zum Duell Drittligist gegen Erstligist: Der 1. FC Saarbrücken, der in diesem Pokalwettbewerb bereits die Bundesligisten Bayern München und Eintracht Frankfurt aus dem Wettbewerb gekickt hatte, empfängt mit Borussia Mönchengladbach ein weiteres Team aus der höchsten deutschen Spielklasse. ZDF-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein führt am Mittwoch, 7. Februar 2024, ab 20.15 Uhr durch den zweiten Viertelfinal-Pokalabend im Zweiten. An ihrer Seite als ZDF-Experte gibt Per Mertesacker seine Einschätzungen und Analysen zum Pokalfight. Das Spiel kommentiert Oliver Schmidt.

Die Auslosung der DFB-Halbfinale ist am Samstag, 10. Februar 2024, 23.00 Uhr im „aktuellen sportstudio“ des ZDF zu sehen (live ab 22.30 Uhr in der ZDFmediathek).

Die DFB-Viertelfinale im ZDF werden mit Untertiteln und Audiodeskription angeboten.

Kontakt

Bei Fragen zu „sportstudio live“ im ZDF erreichen Sie Thomas Hagedorn, ZDF-Kommunikation, telefonisch unter 06131 – 70-13802 oder per E-Mail unter [email protected].

Sie erreichen die ZDF-Kommunikation per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 06131 – 70-12108.

Pressefotos

Pressefotos erhalten Sie als Download (https://presseportal.zdf.de/presse/sportstudioreportage) (nach Login), per E-Mail unter [email protected] oder telefonisch unter 06131 – 70-16100.

Weitere Informationen

Hier finden Sie den DFB-Pokal (https://www.zdf.de/sport/dfb-pokal) in der ZDFmediathek.

Pressekontakt:
ZDF-Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12108Folgen Sie uns gerne auch bei LinkedIn (https://www.linkedin.com/company/zdf/)
und X (https://twitter.com/ZDFpresse) vormals Twitter.
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share