Bundesliga-Sportschau ab Sonntag, 10. März, online first in der ARD Mediathek

München (ots) –

Künftig gibt es die ersten Free-TV-Bilder der Sonntagsspiele in der Fußball-Bundesliga bereits eine halbe Stunde früher als bisher online zu sehen: Ab dem 10. März 2024 streamt die ARD die „Sportschau Fußball-Bundesliga“ live ab 21:15 Uhr exklusiv und vor der TV-Ausstrahlung in der ARD Mediathek und bei sportschau.de. Im Anschluss erfolgt die gewohnte Berichterstattung über die Bundesliga-Begegnungen des Tages in den Sportsendungen der Dritten Programme ab 21:45 Uhr sowie in den Tagesthemen um 22:45 Uhr.

ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky: „Je früher am Sonntagabend unsere Berichte von den aktuellen Spielen in der Fußball-Bundesliga für die Fans zu sehen sind, umso schöner ist es für sie. Deshalb freuen wir uns, in der ARD Mediathek und bei sportschau.de die Bundesliga-Sportschau jetzt online first umsetzen zu können. Damit gibt es nun Bilder des 19:30-Uhr-Spiels am kommenden Sonntag schon kurz nach Abpfiff zu sehen.“

Los geht es am 25. Spieltag gleich mit drei Begegnungen, mit dabei ist auch der aktuelle Tabellenführer Bayer Leverkusen, der am Sonntagabend um 19:30 Uhr gegen den VfL Wolfsburg antritt. Außerdem im Programm: VfL Bochum – SC Freiburg (15:30 Uhr) sowie Eintracht Frankfurt gegen TSG Hoffenheim (17:30 Uhr).

Pressekontakt:
ARD Sportkoordination, Swantje Lemenkühler,
Tel. 089/55 89 44 780, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Mediathek, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share