Wer zieht in das Finale von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ ein? ProSieben zeigt das #GNTM-Halbfinale am Dienstag

Unterföhring (ots) –

Offenes Casting in Berlin, Sedcard-Shooting auf Teneriffa und Action-Shootings in Los Angeles. „Vor 18 Wochen begann alles mit dem großen Massen-Casting. Und jetzt sind sie hier. Meine besten Models, die vom Finale träumen.“

ProSieben zeigt das #GNTM-Halbfinale ausnahmsweise am DIENSTAG, den 11. Juni 2024.

Und diese Models treten an:

Jermaine (20, Kassel): „Ich glaube, ich bin das Allround-Paket. Ich bin jetzt nicht perfekt, aber auf jeden Fall ein gutes Model.“

Lea (24, Düsseldorf): „Ich habe den Platz im Finale verdient, weil ich alles mitbringe, was man für das Modeln braucht.“

Julian mit Bruder Luka (24, Frankfurt): „Ich denke, wir haben ein sehr großes Potenzial, um in das große Finale zu kommen, weil Heidi gemerkt hat, dass wir als Team sehr gut zusammenarbeiten und deshalb glaube ich, dass wir noch viel stärker als zuvor sein können.“

Xenia (24, Hof): „Satz mit X, das war wohl nichts? Nicht mehr. Jetzt kommt Xenia.“

Grace (25, Düsseldorf): „Gewinnen ist für mich immer wie eine Cherry on top. Aber im Finale zu sein ist ein sehr großer Traum.“

Frieder (25, Berlin): „Ich drücke mir am allermeisten die Daumen. Jetzt geht es einfach nur noch darum, alles zu geben.“

Fabienne (21, Solingen): „Ich weiß, was die anderen Mädels können und jetzt muss ich halt besser sein. Sonst ist man halt raus.“

Linus (25, Berlin): „Ich muss so einen draufsetzen, dass Heidi einfach sieht, ich will ins Finale. Ich kann das. Ich muss mich beweisen.“

„Perfektes Flugwetter“

Doch bevor es am Donnerstag, 13. Juni 2024, zum Finale geht, erwartet die Models eine besondere Aufgabe: Ein Helikopter-Flug der Extraklasse. „Wie ist der Wind heute? Ich würde sagen, perfektes Flugwetter. Das Helikopter-Shooting steht an“, freut sich Heidi Klum. „Wir haben das in der Vergangenheit schonmal gemacht, aber nicht so toll wie in dieser Staffel. Es geht hoch hinaus. Meine Models werden Augen machen. Für mich wäre das nichts.“ Luka: „Wir sind in einem Hangar, wir haben Overalls, die aussehen wie ein Outfit von einem Piloten und draußen steht ein Helikopter. Ich glaub es ist klar, was wir machen.“ Die Höhenangst macht Jermaine weiterhin zu schaffen: „Der Druck ist schon sehr hoch, denn ich will schon sehr gerne ins Finale. Vielleicht ist es das letzte Shooting in der Höhe. Deswegen: Alles geben und am Ende im Finale stehen.“ Frieder: „Ich bin ready für meinen Helikopter-Flug und freue mich abzuheben. Es wird episch.“ Xenia: „Ich bin noch nie mit einem Helikopter geflogen. Ich fühle mich nicht wohl. Ich habe echt Angst. Kurz vor dem Flug war es wirklich sehr schlimm.“

Diese 9 Models wollen „Germany’s Next Topmodel“ werden:

Fabienne (21, Solingen, NRW), Frieder (25, Berlin, Berlin), Grace (25, Düsseldorf, NRW), Jermaine (20, Kassel, Hessen), Julian (24, Frankfurt am Main, Hessen), Lea (24, Düsseldorf, NRW), Linus (25, Berlin, Berlin), Luka (24, Frankfurt am Main, Hessen), Xenia (24, Hof, Bayern).

„Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ – das Halbfinale am Dienstag, 11. Juni 2024 und das Live-Finale am Donnerstag, 13. Juni 2024 jeweils um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn

Aktuelle Informationen und Bildmaterial zur Show finden Sie auf unserer Presseseite presse.prosieben.de/GNTM2024 (http://presse.prosieben.de/GNTM2021) und auf GNTM.de (https://www.prosieben.de/tv/germanys-next-topmodel/)

Pressekontakt:
Tina Land, Moritz Lügeringphone: +49 (0) 89 95 07 – 1192/1171email: [email protected], [email protected] Production & EditingSusanne Karl-Metzgerphone: +49 (0) 89 95 07 – 1173email: [email protected] Ein Unternehmen der Seven.One Entertainment Group
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

Author

Share